1. Seitenkopf

1.1 Branding

Solothurner

Ferienpass

Zum Seitenanfang

1.2 Metanavigation

Zum Seitenanfang

1.3 Sprachen

Zum Seitenanfang

1.4 Breadcrumb

Zum Seitenanfang

2. So geht's

So geht's

Daten 2017

15. Mai bis 05. Juni: Wunschphase
8. Juni: Zuteilung
9. Juni bis 12. August: Buchungsphase
8. Juli bis 12. August: Sommerferien, Durchführung der Angebote

Konto erstellen

Für Kinder/Jugendliche

Zuerst musst du ein Benutzerkonto eröffnen. Nach der Einrichtung des Kontos werden zwei Mails verschickt:

  1. Du bekommst ein Bestätigungsmail, dass dein Konto eingerichtet wurde. Bewahre dieses Mail gut auf, denn es enthält deinen Benutzernamen und das Passwort, das du brauchst um dich auf Feriennet einzuloggen.

  2. Der/die InhaberIn der elterlichen Sorge (in der Regel deine Eltern) bekommt ein E-Mail mit der Bitte, dein Konto zu bestätigen. Erst wenn diese Bestätigung erfolgt ist und das Familienkonto fertig eingerichtet ist, kannst du das Angebot auf Feriennet uneingeschränkt nutzen.

Für Eltern
Wenn die Kinder/Jugendlichen ein Konto eröffnen, müssen sie eine erwachsene Kontaktperson angeben. Der Inhaber oder die Inhaberin der elterlichen Sorge (in der Regel ein Elternteil) bekommt dann ein E-Mail zugesandt mit der Aufforderung, das Konto des Kindes/Jugendlichen zu bestätigen. Dazu müssen Sie selber ein Familiekonto anlegen, das Ihnen dann ermöglicht, die Buchungen mehrerer Kinder zu verwalten. Nach der Einrichtung des Kontos werden zwei Mails verschickt:

  1. Sie bekommen ein Bestätigungsmail, dass Ihr Konto eingerichtet wurde. Bewahren Sie dieses Mail gut auf, denn es enthält Ihren Benutzernamen und das Passwort, das Sie brauchen um sich auf Feriennet einzuloggen.

  2. Das Kind bekommt ein E-Mail, mit der Mitteilung, dass sein Konto von Ihnen bestätigt wurde und dass es jetzt das Angebot auf Feriennet uneingeschränkt nutzen kann.


Wünschen & Buchen

1. Wunschphase: Wünsch dir was!

Während der Wunschphase kannst du die Angebote, an denen du gerne teilnehmen möchtest, auf deiner Wunschliste speichern und diese nach Priorität einordnen. Es werden alle deine Einträge gleich behandelt, ob sie schon am Anfang oder erst 5 Minuten vor Schluss der Wunschperiode angemeldet wurden. Wichtig ist die Reihenfolge auf deiner Liste.

  • Anzahl Wünsche: Da du nicht sicher bist, ob genügend Plätze verfügbar sind, kannst du mehr Angebote auf die Liste setzen als du wirklich besuchen willst.

  • Priorisiere deine Wünsche, indem du sie mit den grünen Pfeilen nach oben oder unten verschiebst.

  • Wenn du mit wünschen fertig bist, drücke Meine Wunschliste speichern.

  • Gpänli-Code: Du möchtest ein bestimmtes Angebot zusammen mit einer Freundin oder einem Freund besuchen? Im Codefeld «zusammen mit meiner Freundin oder Freund teilnehmen» setzt ihr die letzten 4 Ziffern deiner Telefonnummer. Deine Partner müssen dieselbe Zahl ins Feld setzen.


2. Zuteilung: Es wird spannend - Wir machen die Zuteilung.

Wir machen die Zuteilung und schicken dir ein E-Mail mit den Angeboten, die du jetzt definitiv besuchen kannst.

  • Wichtig: Das Familienkonto muss fertig eingerichtet sein und alle Kinder müssen bestätigt sein, damit sie bei der Zuteilung berücksichtigt werden.


3. Buchungsphase: Jetzt noch Restplätze buchen!

In der Buchungsphase gilt dann für die verbleibenden Plätze «de Schnäller isch de Gschwinder». Sobald du dich mit deinem Namen angemeldet hast, kannst du offene Angebote sofort buchen. Innerhalb einer Stunde wird dir die Buchung per E-Mail bestätigt.

  • Du kannst Angebote buchen bis am Tag vor dem Anmeldeschluss.

  • Du kannst Angebote löschen bis am Tag vor dem Stichtag.


4. Rechnung

Nach den Sommerferien erhältst du von uns eine Rechnung über CHF 30.00 für deine Teilnahme am Solothurner Ferienpass. Dieser Betrag deckt unsere Verwaltungs- und Kurskosten. Einige Kurse kosten zusätzlich Material- oder Unkostengeld (siehe Kursausschreibung). Die KursleiterInnen bestimmen diese Preise selbst. Material- oder sonstige Kurskosten musst du direkt bei der Kursleitung bezahlen.



Probleme?

Wenn du nicht mehr weiterkommst, kannst du dich über die Kontaktseite mit uns in Verbindung setzen. Wir helfen dir dann gerne weiter.


zum Seitenanfang

Zum Seitenanfang

3. Rechte Spalte

Neu hier?

Du hast noch kein Benutzerkonto auf Feriennet? Dann erstelle jetzt dein kostenloses Benutzerkonto.



Anmelden


zum Seitenanfang
Mit freundlicher Unterstützung der 
Baloise Bank SoBa AG


zum Seitenanfang

Zum Seitenanfang